Der Prenzlauer Berg

Der Prenzlauer Berg ist ein Kind der Industrialisierung. Er hat keinen dörflichen Kern, er ist lediglich eine Stadterweiterung Berlins. Zuvor lag er vor den Toren der Stadt, war mal Weinberg und mal Windmühlenberg, für erste Veränderungen sorgten der jüdische Friedhof und zahlreiche Brauereien inklusive Biergärten jwd. Später brauchte und rief die Industrie Arbeiter, innerhalb weniger Jahrzehnte entstanden auf dem Berg zahlreiche Stadtviertel. In ihnen wohnte auch das Proletariat, teilweise in katastrophalen Verhältnissen. Wer selbst diese nicht fand, fand sich schnell in der "Palme", dem städtischen Obdachlosenasyl, wieder. Zudem mussten all die Zuwanderer auch versorgt werden, in dieser Zeit entstanden neben Krankenhäusern, Schulen und einer Kanalisation auch der Zentralviehhof und das Stadtbad.

Bildergalerie Kalender [Beispiele]

Nach den Kriegen war der Prenzlauer Berg Teil der DDR, der Ernst-Thälmann-Park mit Planetarium ist ein Erbe dieser Zeit. Bad und Planetarium werden 2015, mehr als 25 Jahre nach dem Mauerfall, erneut geöffnet, der Kalender spannt den Bogen von 1827 bis heute. Auf dieser Seite erinnen wir zu jedem Monatsanfang an ein historisches Thema. Den Anfang hat der Fußballbär gemacht.      Los geht's, Fußballbär!

Der Kalender

ist ein Gemeinschaftsprodukt von 13 Künstlern und einem Historiker. Dieser schlug die Themen vor, die die Künstler umsetzten.
Wer mehr über den Kalender erfahren möchte, die Berliner Zeitung und das Neue Deutschland haben über uns berichtet.


Die Künstlerinnen und Künstler

Phillip Janta - Fußballbär auf dem Titelblatt

Francesca Sai - Italienische Migration im Januar

Sonja Kurzbach - Stadbad Prenzlauer Berg im Februar

Gabriel deVue - Zentralvieh- und Schlachthof im März

Andreas Preis - Bötzow-Brauerei im April

Darko Floreani - Radialsystem XI im Mai

Dominik Joswig - Layout & Jüdischer Friedhof im Juni

Laetitia Hildebrand - Gaswerk im Juli

Fides - Einsame Pappel im August

Christoph Mett - Obdachlosenasyl "Palme" im September

Jojo - Zeiss-Großplanetarium im Oktober

Alexander Hanke - Mauerfall im November

Sonja Danowski - Die Arbeiterfrau im Dezember

Josefine Haubold - Lektorat



Hier könnt Ihr den Kalender kaufen

Prenzlauer Berg

Bötzowstraße

No. 17 Spiel Fuchswecker

No. 27 Bötzowbuch

No. 37 Fachfrau Berlin

 

Choriner Straße

No. 35 Restauration Walden

No. 49 Kinderbuch Mundo Azul


Danziger Straße 

No. 22 Photo-Max


Dunckerstraße

No. 16 Spielzeug Der Holzkopf

No. 72 Buch Prior & Mumpitz


Eberswalder Straße

No. 23 Presse Eichstädt

No. 30 Brigade Glücklich

No. 32 Digitaldruck Picker & Kungel


Georgenkirchstraße (gefühlt PBerg)

No. 70 Berl. Missionsbuchhandlung


Greifswalder Straße

No. 33 Buchbox

No. 34 Textprint

No. 41 Buchhandlung Die Insel

No. 167 Buch Palma Kunkel (S-Greifsw.)


Hufelandstraße

No. 13 Kunstschule nölkenundnölken


Kastanienallee

No. 31 Uhranus Geschenke

No. 41 Musikdepartement

No. 84 Luxus International

No. 85 Buchh. zur schwank. Weltkugel

No. 88 Buchbox

No. 90 PapierConzept


Knaackstraße

No. 33 ...in bester Gesellschaft


Kollwitzstraße 

No. 80 Goldmann Badmanufaktur


Kopenhagener Straße

No. 7 Buchhandlung Neues Kapitel


Lettestraße

No. 5 Buchbox


Lychener Straße

No. 8 Erfinderladen Berlin

No. 9 Antiquariat Nadelmann


Oderberger Straße

No. 30 Spätkauf

No. 50 Kiezkantine

No. 56 Zwölfer Siebdruck


Pappelallee 

No. 25 Buchhandlung Montag

No. 25 Hornbostel Contemporary

No. 63 Yonkel Ork

No. 82 Santokki

No. 84 Getränke Dünnebier

No. 89 Schuhmacherei Alexander


Prenzlauer Allee

No. 30 Buchhandel Schmidt

No. 33 Vier Fünf Sechs

No. 46 Comics & Graphics

No. 171 BuchZeiten

No. 211 AllerleiSpiel

No. 225 MOGWA Antiquariat


Raumerstraße

No. 36 Shakespeare and Sons

No. 40 Supalife Kiosk

Rykestraße

No. 37 Schmuck und Keramik

No. 42 Gushy

 

Schönhauser Allee

No. 36 Touriinfo TIC (Kulturbrauerei)

          & Weihnachtsmarktpapierstand

No. 43 Buchhandlung Uslar & Rai

No. 79/80 Ihr Punkt (Allee-Arcaden UG)

No. 124 Buchhandlung Anakoluth

No. 133a Backpackerhotel Alcatraz

No. 134 Neugrüns Köche

No. 140 Spätkauf

No. 175 Blumenfisch

 

Senefelderstraße 

No. 8 Trödelei

 

Stargarder Straße

No. 17 RegalRocker

No. 64 Spleen

No. 67 Buchhandlung Moby Dick

 

Winsstraße

No. 33 Buchhandlung Alphabet

No. 72 Buchhandlung Einar & Bert

 

Wörther Straße

No. 16 Georg-Büchner-Buchladen

No. 17/18 Rahmen Ehrhold

No. 33 Spätkauf

No. 39 Kun(s)t-a-bunt

 

 

 

 

 

 


Pankow

Buchhandlung Chaiselongue

Dietzgenstraße 68

Buchhandlung Disko 

Florastraße 37

BuchSegler Kinderbuchhandlung

Florastraße 88/89

Buchlokal

Ossietzkystraße 10

Liesi liest

Pastor-Niemöller-Platz 12

Pankebuch

Wilhelm-Kuhr-Straße 5

Mitte

Buchhandlung Hundt Hammer Stein

Alte Schönhauser Straße 24

Dussmann - das Kulturkaufhaus

Friedrichstraße 90

Neurotitan

Rosenthaler Straße 39 (Hinterhaus)

Grober Unfug

Torstraße 75

Comicbibliothek Renate

Tucholskystraße 32

Tucholsky Buchhandlung

Tucholskystraße 47


Kreuzberg

Herrlich Männergeschenke

Bergmannstraße 2

Modern Graphics

Oranienstraße 22



Friedrichshain

Sonntag Berlin

Gärtnerstraße 27


oder hier im Shop per Post!